1DSD: Feiern-Reaktionen

Hier befindet sich eure Hausaufgabe zum Thema „Feiern“

Termin: 30.03.2022 (Mittwoch)

1DSD: Oktoberfest mit EINSHOCH6

Fragen zum Video:

  1. Was ist typisch münchnerisch ( für das Münchner Oktoberfest)? ……………………………
  2. Typisch bayerischer Satz– wie lautet er? ……………………………………………..
  3. Wie muss die bayerische Lederhose sein? …………………………………….
  4. Eine Maß– was ist das denn? ……………………………………………..
  5. Was kostet ein Bier auf dem Oktoberfest? ………………………………………….
  6. „Man geht auf die Wies’n”- was bedeutet das? ……………………………………….
  7. Wie heißt das traditionelle Männerspiel auf dem Oktoberfest?  ………………………………………….
  8. „Dirndl” – was ist das denn? …………………………………………..
  9. Was ist ein typisch bayerisches Präsent (Andenken)?  ………………………………………………..

1DSD: Oktoberfest-Dirndl

Welche Bedeutung hat die Dirndl- Schleife?Worum geht es? Manchmal ist sie rechts, manchmal auch links oder ganz hinten oder vorne. Warum?

Schreibt im Kommentar ! ( die Aufgabe ist fakultativ!)

Termin: 21.03.2022

1DSD: Oktoberfest

1.Lest den Text und macht die Aufgabe, die unter dem Text steht!

oktoberfest-text-2

Termin: 16.03.2022

2. Findet im Text unten folgende Wörter und Wendungen und übersetze sie entweder ins Deutsche oder ins Polnische:

oktoberfest-text-2

  1. największe święto ludowe na świecie
  2. na koniec/pod koniec września
  3. in der Volkstracht zum Oktoberfest gehen
  4. piwo z wysoką zawartością alkoholu
  5. Ein spezielles Bier wird gebraut.
  6. Es gibt einen Umzug der Wirte.
  7. czekać z niecierpliowością
  8. kurz gelagertes Bier
  9. Brathähnchen werden verkauft.
  10. wszędzie na świecie
  11. das zweitgrößte Oktoberfest
  12. die Hochzeit
  13. bereits
  14. beczka piwa

Antwortet auf die Fragen:

  1. Warum beginnt das Oktoberfest schon im September?
  2. Wie sieht die Volkstracht aus?
  3. Wo genau findet jedes Jahr das Oktoberfest statt?
  4. Wann gibt es den Anstich des ersten Bierfasses?

3DSD: Hausaufgabe: Artikel schreiben

Hier findet ihr die Abi-Aufgabe zum Schreiben:

Schreibt eure Artikel in Word und schickt sie per E-Mail!

Termin: 1.02.2022

Hausaufgabe 1c: Deutsches Frühstück

Schaut euch das Video an!

Macht die Richtig – Falsch – Übung!

  1. Anja ist in München.
  2. Anja geht gerade frühstücken.
  3. Das Cafe heißt Elisa.
  4. Anja bestellt zum Frühstück ein Mona Lisa Classique.
  5. Sie trinkt einen Apfelsaft.
  6. Sie trinkt einen Kaffee mit Milch und Zucker.
  7. Sie bekommt 3 Spiegeleier.
  8. Sie isst Müsli mit Joghurt.
  9. Auf dem Teller gibt es Orangen und Bananen.
  10. Auf dem Teller gibt es auch Gurken und Fetakäse.

1DSD: Wintersportarten- Grafik

Beschreibt und interpretiert  die Grafik! 

Was ist bemerkenswert? Was fällt ins Auge?

Redemittel:

https://deutschlernen-blog.de/blog/2012/09/11/redemittel-zur-beschreibung-von-grafiken-i/

1DSD: Freundschaft-Statistiken

Wertet die Grafiken aus!

Grafik 1
Grafik 2

Arten der Diagramme:

3DSD: Cybermobbing

I. Wie erklären die Jungs die Begriffe „Cybermobbing“ und „der Hater“?

II.Erklärt die Begriffe:

  1. prangern
  2. jdn mobben
  3. von jdm gemobbt werden
  4. jdn beleidigen (die Beleidigung)
  5. über jdn lästern (die Lästerei)
  6. über Suizid nachdenken
  7. den Selbstmord begehen
  8. jdn verleumden (die Verleumdung)
  9. jdn bloßstellen
  10. jdn ausgrenzen
  11. jdn fertigmachen
  12. peinliche Fotos und Videos verbreiten/veröffentlichen/weiterleiten
  13. sich wehren
  14. Opfer vom Cybermobbing sein
  15. die Gewalttat
  16. jdn demütigen (die Demütigung)
  17. strafbar sein
  18. jdn erpressen (die Erpressung)
  19. drohende Nachrichten
  20. fiese Nachrichten
  21. hänseln ( die Hänselei)
  22. Gerüchte
  23. jdn beschimpfen (die Beschimpfung)
  24. pöbeln

https://www.hanisauland.de/spezial/mobbing/mobbing-kapitel-3.html/mobbing-kapitel-1015.html

https://www.zdf.de/verbraucher/volle-kanne/cybermobbing-bei-kindern-und-jugendlichen-100.html

https://www.dw.com/de/cybermobbing-unter-jugendlichen/av-40754060

https://www.jugendundmedien.ch/themen/cybermobbing-happy-slapping.html

III. Recherchiert im Netz, klickt auf die oben stehenden Links und beantwortet die Fragen:

  1. Was ist Cybermobbing?
  2. Wer mobbt, wer wird gemobbt (die Täter, die Opfer)?
  3. Wie kann man sich gegen Cybermobbing schützen/wehren?
  4. Was können die Eltern der Kinder und  Jugendlichen tun?
  5. Wie ist die Zahl der gemobbten Kinder und Jugendlichen?
  6. Welche Formen hat Cybermobbing?

Antworten: https://zumpad.zum.de/p/Cybermobbing_3dsd

https://www.dw.com/de/cybermobbing-unter-jugendlichen/av-40754060

  1. Warum hat Lukas (13) Hass-SMS bekommen? Wie kam es dazu?
  2. Wie sah Cybermobbing bei ihm aus?
  3. Wie hat er sich gewehrt?
  4. Wer ist vor allem vom Cybermobbing betroffen? Wie sind die Fakten/Zahlen?
  5. Wie sind die Ratschläge des Experten? Wie kann man sich wehren?

Antworten zum Video: